Algen-Superfood

September 11, 2017

Detox-Power. Wer HELGA trinkt, tankt eine Extraportion Chlorophyll, DEN Inhaltsstoff für das Detox von Innen. Was für die innere Schönheit gut ist, hilft auch von außen! Die neue Pflegeserie.

September 10, 2017

Was haben Kletteraffine mit Algen zu tun? So einiges! Denn müde Muskeln werden durch HELGAs Inhaltsstoffe wieder munter – aber es gibt noch ein anderes Produkt „Made in Austria“,.

September 10, 2017

Die intensive grüne Farbe des Chlorella Pulvers entsteht durch das Chlorophyll, das in der Alge in großen Mengen enthalten ist. Die Chlorella Alge zählt zu den ältesten Lebewesen unseres.

September 10, 2017

Algenzuwachs. Am heutigen Gründonnerstag kommen traditionell grüne Speisen auf den Tisch. Nichts leichter als das – mit dem grünsten Lebensmittel überhaupt: Der Chlorella Alge. Diese nährstoffreiche Mikroalge steckt nicht.

September 10, 2017

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die schönste Alge im Land? Nein, HELGA ist nicht eitel. Aber hier ein Überblick, was Algen für die Schönheit tun können. Jetzt.

September 10, 2017

Ups, das war ein alkoholisches Getränk zu viel gestern auf der Weihnachtsfeier oder am Glühkindelstand? Die Haarwurzeln schmerzen fürchterlich, Dracula sieht im Vergleich taufrisch aus und der Kater miaut?.

September 10, 2017

Egal ob Bildungsstätte, Arbeitsplatz oder eigene Fitness: Die bevorstehende Jahreshälfte hält allerhand Bewährungsproben in Form von Prüfungen, endlosen To-Do-Listen und grauslichem Wetter parat. Winterzeit und frühe Finsternis machen müde.

September 10, 2017

Das Thermometer klettert über 30 Grad, die Luft steht. Was tun? Cool down yourself mit Alge!Gemäß der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) hat jedes Nahrungsmittel und jedes Getränk eine thermische.

September 10, 2017

HELGA ist nicht zufällig in einigen Yoga-Studios zu finden. Nach der Yogapraxis getrunken, erfrischt HELGA und führt dem Körper Vitamin B12 zu – ein Vitamin, das den normalen Energiestoffwechsel.

September 10, 2017

Nach dem Lauf ist vor dem Lauf – egal ob es ein ganzer Marathon oder nur ein 40 minütiges Sonntag-Nachmittagsläufchen war. Ob nun Spitzenathlet oder Otto Normalsportler – wir alle brauchen.