Blog

Zauberformel nach dem Workout: Vitamin B12 & Protein

Egal ob Les Mills, HIT (High Intensity Training) oder ein balanced Community Training wie im Klosterneuburger GrexGym: Für die erste Erfrischung ist eine gut gekühlte HELGA ideal, denn eine Flasche deckt ein Viertel des Tagesbedarfs an Vitamin B12. Dieses Vitamin erfüllt im menschlichen Körper eine wichtige Rolle bei vielen Funktionen. Nicht nur die verschiedenen Funktionen des Nervensystems und auch die Blutbildung sind von diesem Vitamin abhängig, sondern es hat auch eine unterstützende Wirkung beim Muskelaufbau. Durch das Vitamin B12 werden die Voraussetzungen zum Eiweißaufbau geschaffen. Deshalb kann auch Muskelgewebe mit der Hilfe von B12 besser aufgebaut werden.

Abgesehen von Erfrischung und Vitamin B12 darf es nach dem Training auch gerne eine Ladung Proteine sein. Doch es muss nicht ein aromengeladener Proteinshake sein: Das HELGA Chlorella Pulver ist eine 100 % natürliche Quelle von Protein – in 100 Gramm des Pulvers stecken 50 Gramm Protein! Und das ohne Zusatzstoffe wie Konservierungsmittel und künstliche Geschmacksverstärker. Wer sich einen Teelöffel des Pulvers in sein Wasserglas rührt oder in einen grünen Smoothie mixt deckt damit rund 160 % des Tagesbedarfs an Vitamin B12!

Sportler aller Nationen: Die Chlorella Alge und damit HELGA ist euer bester Trainingspartner!