Blog

Cold Brew Chlorella Green Tea

Der Herbst steht vor der Tür aber noch wollen wir uns nicht ganz vom Sommer verabschieden – wer also noch nicht ganz Lust auf heißen Tee und Kuschelsocken hat ist mit unserem Rezept für einen Cold Brew Tea genau richtig!
Das Rezept ist einfach und bedarf nur wenige Zutaten – nur etwas Zeit müsst ihr einplanen, idealerweise bereitet ihr den Tee am Abend vor und habt den ganzen folgenden Tag perfekt gebrauten Cold Brew Tea!

ZUTATEN:
  • 500 ml Wasser
  • 1 Beutel grüner Tee
  • 1,2 TL Chlorellapulver
  • Honig oder Agavendicksaft nach Bedarf
  • Zitronenscheibe
  • Mineralwasser oder Leitungswasser zum verdünnen
    Außerdem braucht ihr: ein feines Sieb oder einen Nussmilchbeutel

Gebt das HELGA Chlorella Algenpulver mit etwas Wasser in ein großes Glas oder eine Karaffe und vermischt es um Klumpen zu vermeiden. Gießt jetzt das restliche Wasser auf und gebt den Teebeutel hinzu, deckt euer Gefäß ab und gebt es in den Kühlschrank. Dort sollte der Cold Brew mindestens 10 Stunden ziehen.

Gut schütteln und danach filtert ihr den Coldbrew durch das Sieb oder besser durch einen Nussmilchbeutel.

Zum servieren gebt etwas Agavendicksaft oder Honig in ein Glas, gießt etwa 200 ml des Cold Brews dazu und füllt auf 500 ml mit Mineralwasser auf. Mit Zitrone verfeinern und fertig!

Comments

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code