Blog

HELGA Slushie: Erfrischung für richtig heiße Tage

Im Sommer gibt es nichts besseres, als eine eisgekühlte HELGA. Aber manchmal, so wie derzeit, ist es sogar
so heiß, dass eine „normale“ HELGA nicht mehr reicht – und deswegen haben wir jetzt für euch eine noch
erfrischendere Variante der HELGA entwickelt, die ihr innerhalb von wenigen Minuten bei euch zuhause genießen
könnt: den HELGA Slushie!

Aus Kindheitserinnerungen beliebt, kennen wir Slushies meistens aus großen, lauten Maschinen in denen sich
eine Eis-Sirup-Mischung in unglaublichen Knallfarben wälzt – und natürlich sind diese Slushies nicht gerade das,
was man sich unter einer gesunden Erfrischung vorstellt. Der HELGA Slushie ist dafür umso gesünder, der Slushie
ist nicht nur hydrierend sondern dank HELGA ein echtes Superfood! Wenn das nicht verführerisch an einem Tag
mit 33° Celsius klingt! 😀

Zutaten (für 2 Slushies)

2 große handvoll Crushed Ice
1 Flasche HELGA

1 EL Holundersirup oder Zitronensaft nach Geschmack

Utensilien:
1 starker Mixer (Nutribullet oder ähnliches)

Nehmt zuerst eine Handvoll Crushed Ice, füllt sie in euren Mixer, gebt 1/2 Flasche HELGA dazu und mixt es,
bis ihr eine Slushie-Konsistenz bekommen habt. Füllt den Slushie in ein Glas und wiederholt das ganze mit
der zweiten Hälfte der HELGA.

Da das Eis die HELGA verwässert, kann man mit etwas Holundersirup oder Zitronensaft nach eigenem
Geschmack nachjustieren! 🙂

Weniger als 5 Minuten, absolute Erfrischung – wir gehen gleich und machen uns noch einen!

slushie

Comments

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code